„Junge Elite: Han Chen“
Konzert

6. Dezember 2018

Han Chen ist ein Künstler, der schon in jungen Jahren Preise bei renommierten Klavierwettbewerben gewonnen hat. So gewann er den 6. internationalen Klavierwettbewerb Chinas. Von der New York Times wurde er als Pianist mit „anmutigem Anschlag, rhythmischer Präzision und hypnotischem Charme“, als „selbstbewusst und mit subtiler Note“ beschrieben.
Das internationale Piano Magazin (UK) lobte seine außergewöhnliche Stärke, Talent und Gespür. Seine Debüt CD mit Operntranskriptionen von Franz Liszt wurde bei NAXOS veröffentlicht.

Als begeisterter Fürsprecher moderner Musik führt Han Chen oft Musik des 20. Jahrhunderts und Werke junger Komponisten auf. Seine Zusammenarbeit mit dem AXIOM Musikensemble der Juilliard Universität in New York brachte ihn dazu, Musik von Komponisten wie z.B. Pierre Boulez, Toshio Hosokawa, Gyorgy Kurtag, Magnus Lindberg, Steve Reich, Charles Wuorinen zu spielen.
(Bürgermeisterhaus Essen)

Momentan sind leider keine Termine zu diesem Werk in unserer Datenbank hinterlegt.
Für spezielle Terminanfragen wenden Sie sich bitte an unser Service-Team.


 DruckenDrucken