„"Bach Privat"“
Alte Musik bei Kerzenschein
Anna Lucia Richter / Georg Nigl
19.10.2018

Johann Sebastian Bach
"Dir, Dir Jehova will ich singen", BWV 452
Johann Sebastian Bach
"Oh liebe Seele zieh die Sinnen", BWV 494
Johann Sebastian Bach
"Jesu meines Glaubens Zier", BWV 472
Johann Sebastian Bach
Adagio aus: Sonate D-Dur, BWV 1028
Johann Sebastian Bach
"Vergiss mein nicht", BWV 505
Johann Sebastian Bach
"Ich habe genug", BWV 82
Johann Sebastian Bach
"Komm süsser Tod", BWV 478
Johann Sebastian Bach
Gavotte en Rondeau aus der Suite E-Dur, BWV 1006a
Sopran: Anna Lucia Richter
Bariton: Georg Nigl
Laute: Luca Pianca
Viola da Gamba: Vittorio Ghielmi
Cembalo: Jeremy Joseph

Johann Sebastian Bach
"So gehst du nun mein Jesu hin", BWV 500
"Ich halt treulich still", BWV 466
Johann Sebastian Bach/Gottfried Heinrich Stölzel
"Bist Du bei mir"
Johann Sebastian Bach
Aria di Giovannini "Willst du dein Herz mir schenken", BWV 518 aus: Notenbuch der Anna Magdalena Bach
"Erbauliche Gedanken eines Tabakrauchers", BWV 515
"Weil die wollenreichen Herden", BWV 208
Allegro aus: Sonate D-Dur, BWV 1028
"Amore traditore", BWV 203
"Patron, das macht der Wind", BWV 201
Andante aus der Sonate C-Dur, BWV 1005
"Phoebus eilt mit schnellen Pferden" aus "Weichet nur, betrübte Schatten", BWV 202
"Den soll mein Lorbeer" aus "Vereinigte Zwietracht der wechselnden Saiten", BWV 207

Er gibt immer wieder Rätsel auf. Zwar sind die Eckdaten seines Lebens bekannt, und vieles gilt als erschlossen. Dennoch stellt man beim Blick auf Johann Sebastian Bach immer wieder fest: Nichts Genaues weiß man nicht. So liegt die genaue Entstehungszeit vieler Werke im Dunkeln, und auch über den Menschen Bach weiß man nur wenig Verlässliches. Also muss seine Musik als Indizienkette dienen, um so manchen weißen Flecken auf der Bach-Karte zu schließen. Diesen Versuch wagen nun Anna Lucia Richter und Georg Nigl mit ihren Instrumentalisten, wenn sie mit ihrem Programm "Bach privat" Einblicke gewähren in sein Denken, Fühlen und Arbeiten.
(Theater und Philharmonie Essen)

Momentan sind leider keine Termine zu diesem Werk in unserer Datenbank hinterlegt.
Für spezielle Terminanfragen wenden Sie sich bitte an unser Service-Team.


 DruckenDrucken