„Fazil Say / London Philharmonic Orchestra“
Konzert
L. van Beethoven, C. Saint-Saens
11. Dezember 2018

Harfe: Theresa Förg
Tölzer Knabenchor
Musikalische Leitung: Christian Fliegner
Rezitation: Senta Berger

Traditionelle Weihnachtslieder aus dem deutschsprachigen Raum, England, Frankreich, Spanien, Polen und Skandinavien sowie Texte von Senta Berger, Oscar Wilde, Hans Christian Andersen, Janosch u.a.

Senta Berger kann auf eine außergewöhnliche Schauspielkarriere zurückblicken. Die populäre Künstlerin verkörperte bei den Salzburger Festspielen über Jahre die Buhlschaft im "Jedermann", drehte in Amerika mit Hollywoodgrößen, glänzte in anspruchsvollen deutschen Fernsehserien und erwies sich als gesellschaftspolitisch engagierte Filmproduzentin. Zur Weihnachtszeit widmet sich der couragierte Star immer wieder dem Wesentlichen dieser besinnlichen Zeit. Auch dieses Jahr präsentiert Senta Berger ihre sehr persönliche Blütenlese von Geschichten und Gedichten zum Advent. Für den musikalischen Rahmen sorgt mit traditionellen Weihnachtsliedern aus ganz Europa der feine Tölzer Knabenchor, der jüngst sein 60-jähriges Bestehen feierte. "Homogen im Zusammenklang und deklamatorisch vorbildlich", resümierte unlängst die
NRZ: "Begeisterter Applaus!"
(Theater und Philharmonie Essen)

Termine & Bestellung

Dienstag,
11.12.2018
Philharmonie Essen, Alfried Krupp Saal  |  20.00 Uhr - 22.00 Uhr
Fazil Say / London Philharmonic Orchestra
Konzert  L. van Beethoven, C. Saint-Saens
Für Preisangaben zu den einzelnen Terminen
loggen Sie sich bitte ein.


 DruckenDrucken