Großes Haus MiR
© Pedro Malinoski
„08.09.2018 Theaterfest im MiR in Gelsenkirchen“

Die neue Spielzeit am MiR beginnt in bewährter Tradition mit dem Theaterfest. Wie jedes Jahr öffnen sich die Pforten des Musiktheaters für Begeisterte, Neugierige und Interessierte, ob jung oder alt, und geben einen Blick hinter die Kulissen frei. Im Großen wie im Kleinen Haus laden offene Proben, Backstageführungen, Talkrunden und verschiedene Workshops dazu ein, das schillernde Leben am Theater hautnah mitzuerleben.
Wer es vor lauter Spannung nicht mehr aushalten kann, bekommt erste Einblicke in die Produktionen, wer lieber ein bisschen bummelt, ist beim Kostümverkauf gut aufgehoben, denn dort kann man sich ein Stück Operngeschichte mit nach Hause nehmen.
Natürlich gibt es auch Programm für die kleinen Theater-Fans: Sie können die Welt der Oper beim Kinderschminken oder Basteln für sich entdecken.
Zuschauen, Zuhören, Mitmachen, Mitsingen und Entdecken ? ein Tag voll guter Laune und mit spannenden Einblicken in die neue Saison für die ganze Familie.
(Musiktheater im Revier Gelsenkirchen)


Info vom 04.09.2018

top  zurück  |  top   Newsarchiv |  top nach oben

Drucken