„Neue Informationen“

Aufgrund der Corona-Epidemie sind alle Veranstaltungen bis einschließlich 19. April untersagt.

Wie die Situation danach ist, können wir zurzeit noch nicht absehen. Weil wir keine verlässlichen Auskünfte geben können, bleibt unsere Geschäftsstelle vorerst bis zum 2. April geschlossen.

Wir wissen inzwischen, dass im Aalto-Theater die Vorstellungen ?Faust?, Rosenkavalier und Freischütz sowie im Schauspiel die Stück ?Rundköpfe und Spitzköpfe? und ?Marquise von O? in dieser Spielzeit nicht mehr zu Aufführung kommen. Wir arbeiten zurzeit an einem Notfallplan. Wir melden uns bei Ihnen, sobald wir genaueres wissen.

Per E-Mail unter info@theatergemeinde-metropole-ruhr.de sind wir weiterhin erreichbar. Auch der Anrufbeantworter wird regelmäßig abgehört.

Bleiben Sie gesund!


Info vom 23.03.2020

top  zurück  |  top   Newsarchiv |  top nach oben

Drucken